Timber Stuttgart Seminare Coaching The Work Wachtraum
 


Timber

Aus meiner Erfahrung kann es von entscheider Wichtigkeit für ein gutes Leben sein, daß wir die spirituelle Dimension in unseren Lebensalltag ganz bewusst einbeziehen. Im Bewusstsein der Angebundenheit an den großen göttlichen Plan ergibt unser Leben plötzlich Sinn, und wir beginnen zu spüren, warum wir hier sind, und was uns wirklich glücklich macht.

Manchmal ist es nicht ganz einfach, zu diesem Bewusstsein Zugang zu finden, und dieses Bewusstsein im Alltag aufrechtzuhalten. Zum Glück gibt es hierzu vielerlei praktischer Ansätze, von denen ich einige für mich erprobt habe. Die für mich effektivsten Ansätze möchte ich an andere Menschen weitergeben - dies ist mein Anliegen, und es erfüllt mich mit großer Freude.

Folgende Methoden stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit:
- Klarheit und Erkenntnis finden, durch die Transformation von bewussten und unbewussten Gedanken und Überzeugungen (The Work von Byron Katie)
- Begegnung und Dialog mit inneren Anteilen
- Selbst- und Fremdwahrnehmung schärfen (= Achtsamkeit)
- Stimme und Klang
- Träume und Luzides Träumen
- erweiterte Wahrnehmung

Neu für mich entdeckt habe ich den Weg der Stimme. Im freien Tönen - ohne Noten, ohne Text, ohne Vorgaben und ohne Konzepte - können wir unserer Seele ganz nah kommen, und in der Tiefe des Klanges das spüren, was mit Worten, Gedanken und Bildern nicht ausgedrückt werden kann. Durch den Obertongesang schließlich können wir uns eine neue, magische Dimension unserer Stimme erschließen.


Mein Werdegang

Nach der Schule entschied ich mich zunächst für die künstlerisch-musikalische Laufbahn. Ich begann ein Musikstudium, gründete eine Band und war bald an allen Ecken meiner Wahl-Heimatstadt Stuttgart, aber auch in vielen Ländern der Welt unterwegs, um Konzerte zu spielen.
Später gründete ich mit meiner Freundin ein Label für Recycling-Taschen und erlebte eine intensive Zeit, in der ich mich den kreativen, den handwerklichen, wie auch den kaufmännischen Aspekten unseres kleinen Unternehmens widmete.
Schliesslich begann ich immer mehr die Sehnsucht zu spüren, das Leben aus einer größeren Perspektive zu betrachten, die Zusammenhänge besser zu verstehen, meine Begrenzungen zu überwinden.
Meine ersten wegweisenden Erfahrungen machte ich bei Kursen zum "Quantum Clearing (QC)", in der Meditation am Institut für Westöstliche Weisheit von Willigis Jäger, bei Seminaren von Robert Betz; Inspiration fand ich bei der Lektüre der Bücher von Eckhart Tolle, Neale Donald Walsch, Gina & Bodo Deletz.
Bald lernte ich "The Work(TM)" als hilfreichen Weg zu Erkenntnis und Entwicklung kennen und schätzen, und konnte die transformierende Kraft an meinem eigenen Leben erfahren. Ich vertiefte meine Kenntnisse durch die Ausbildung bei Ralf Heske zum Coach für The Work und zum Seminarleiter. Fast gleichzeitig entdeckte ich die vielseitige Arbeit von Harald Wessbecher. Seine aussergewöhnlichen Ideen und Arbeitsweisen - insbesondere über die Ebene des Luziden Traums - begeistern und motivieren mich bis heute sehr. Weitere Impulse kamen über die plötzlich aufkeimende Begeisterung für den Obertongesang, und die Ausbildung in der Masterclass bei Wolfgang Saus. Immer mehr beginne ich zu spüren, wie sehr der Klang und die Stimme uns mit der spirituellen Dimension verbinden kann; welch mächtiges Potenzial hier noch entdeckt werden will. Und hier beginnt sich der Kreis zu schließen zu meiner früheren musikalischen Laufbahn ... :-)

Ausbildungen / Qualifikationen:
- Coach für The Work (vtw)
- DES-Mentor (Akademie für Wesenspsychologie)
- Masterclass Obertongesang und Obertongesangspädagogik (Wolfgang Saus)
- Hochschule für Musik & Darstellende Kunst Stuttgart

Weiterbildungen:
- Soullight Training für spirituelles Heilen und Medialität
- QC - Quantum Clearing (IKS)
- Stimme und Selbstregulation, mit Iris Hammermeister
- Basis-Seminar, Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie
- Touch your Voice, mit Christian Zehnder und Marcel Wick
- Santa Voce, mit Manuela Kirchner
- Channeln lernen, mit Elke Fahrenheim

newsletter abonnieren